Back to Nature Aquariendekoration

Ein Unternehmen mit Tradition seit 1989

made in Sweden
Back to Nature - the Original

Back to Nature - die Erfinder der Aquarienrückwand. Wir nehmen uns die Freiheit, “Back to Nature − das Original” zu nennen. Sämtliche Aquarienrückwände werden 'Made in Sweden' aus Naturvorlagen hergestellt.

Das Ergebnis sind extrem naturgetreue Rückwände mit variierenden Farben – kein Produkt gleicht dem anderen. Back to Nature-Rückwände bestechen nicht nur durch das Optische. Unsere Produkte regen dazu an eigene, einzigartige Aquariengestaltungen zu schaffen. Alle Produkte können einfach beschnitten und geändert werden - Rückwände oder Module problemlos miteinander kombiniert werden.

Was ist eine Back to Nature Aquarienrückwand?

Back to Nature sind der Natur täuschend ähnliche, dreidimensionale Landschaften, die in Aquarien und Terrarien angebracht werden können. Sie können die hintere Glasscheibe ganz oder teilweise überdecken, und verwandeln das Aquarium so in eine aufregende, naturgetreue Umgebung, die Tiere gedeihen lässt.

Back to Natures sind nicht nur schön, sie haben auch praktischen Nutzen: Die meisten Tiere fühlen sich damit sicherer und können sich besser orientieren. In der Tat weisen einige Arten in „leeren“ Aquarien nicht mal ihr natürliches Verhalten auf. Ein anderer klarer Vorteil ist, dass alle technische Ausrüstung hinter Back to Natures angebracht und so unsichtbar gemacht werden kann. Ideal ist, hinter einem Back to Nature ein großen biologischen Filter einzurichten, der mehrere Jahre lang wirksam ist, ohne gereinigt werden zu müssen.

Aquarienverträgliche Materialien

Die Materialien in Back to Nature-Rückwänden bestehen u.a. aus einer Polyurethanmischung, die sorgfältig viele Jahre lang getestet worden ist.

Die Rückwände geben keine chemischen Substanzen in das Wasser ab, die für Fische, Pflanzen oder andere lebende Organismen in irgendeiner Hinsicht schädlich sind, noch beeinfl ussen sie die chemische Zusammensetzung des Wassers. Deshalb können Back to Nature-Rückwände in allen Arten von Aquarien, sowohl Süß- als auch Salzwasser, verwendet werden.

Aquarienverträgliche
Materialien

Hard and Durable
Surface

Einzigartige
Färbung

Mit Würde
altern

Geschichte

Als die schwedischen Back to Nature-Aquarienrückwände 1994 zum ersten Mal vorgestellt wurden, auf der InterZoo Messe in Nürnberg (der Weltleitmesse der Heimtierbranche), waren sie die große Sensation. Sie waren bis ins kleinste Detail der Natur zum Verwechseln ähnlich, so sehr, dass viele Besucher nicht glauben wollten, dass die Felsen und Wurzeln in den Aquarium nicht echt waren. Eine andere Neuheit mit diesen Rückwänden war, dass sie innerhalb des Aquariums angebracht wurden. Somit konnten Filter, Pumpen, Heizungen etc. hinter ihnen installiert werden und alle technische Ausrüstung wurde damit unsichtbar. In der Aquaristikbranche war ein ganz neuer Trend geboren − „Back to Nature“. e Rückwände plus Module geradezu ideal, hier eine

Nach der Markteinführung begann die Serienproduktion in Kopparberg, Schweden. Bald aber reichte die Kapazität nicht mehr aus und die Herstellung wurde auf eine größere Anlage verlegt. Neue Modelle wurden entworfen, entwickelt und auf mehr Messen ausgestellt.2003 war die Produktion, verglichen mit den Anfängen, enorm angestiegen, und die Anlage war erneut zu klein. Daher kaufte Joel ein großes Fabrikgebäude (auch in Kopparberg belegen) mit reichlich Platz für umfassendere und viel effizientere Produktion.Im Laufe der Jahre gab es unzählige Versuche, Kopien unserer einzigartigen Rückwände auf den Aquarienmarkt zu bringen, aber in Hinsicht auf Schönheit, Haltbarkeit und Qualität ist und bleibt Back to Nature die unbestrittene Nr. 1.

In 2015 übernimmt nach dem Tod des Firmengründers Joel Malmström das deutsche Unternehmen AquaLogistik GmbH den Betrieb. Die deutsch schwedische Firmenstruktur teilt sich seither wie folgt auf; Marketing und Vertrieb über Deutschland sowie Produktion und Versand über Schweden.

Unser Team

Uwe Sporleder

General Manager

Uwe Sporleder

General Manager

Daniel Heerz

Marketing and Sales Manager

Sebastian Mozol

Factory Manager

Oliver Knott

Aquadesigner